top of page

Neustadt-Dosse: Rang zwei für La Belle Noire

Die Dante Weltino OLD-Tochter platzierte sich hoch im St. Georg Special.

Hendrik Lochthowe saß im Sattel der achtjährigen Schweizer Stute La Belle Noire (v. Dante Weltino OLD-Fürstenball, Z.: ZG Alfred u. Käthi Blunier). Gemeinsam erzielte das Paar 69,431 Prozent und belegte damit beim 2. Dressurfestival in Neustadt-Dosse den zweiten Platz im St. Georg Special*.


Foto: Lafrentz





Comments


bottom of page