top of page

Verona/ITA: Couleur Rubin-Sohn Fünfter im Weltcup-Springen

Und der nächste Erfolg für den Couleur Rubin-Sohn EIC Julius Caesar. Unter Max Kühner/AUT rangierte der braune KWPN-Wallach aus der Zucht der Spexgoor Stables im Weltcup-Springen von Verona/ITA an fünfter Stelle. Damit setzte EIC Julius Caesar seine Erfolgsserie mit zuletzt Rang vier im Grand Prix von Oslo/NOR und einer Platzierung im 1,60 Meter-Springen von Helsinki/FIN eindrucksvoll fort.


Foto: www.sportfotos-lafrentz.de

Comentários


bottom of page